Sternsinger

Sternsinger – Aktion Dreikönigssingen 2019

Wer oder was sind die Sternsinger?
Funkelnde Kronen, königliche Gewänder: Das sind die Sternsinger!

In den ersten Tagen des Jahres ziehen in ganz Deutschland Kinder und Jugendliche von Haus zu Haus. Sie erinnern uns an die Heiligen Drei Könige, die sich vor 2000 Jahren auf den Weg nach Bethlehem gemacht haben, um Jesus zu finden.

Die Sternsinger segnen die Häuser und bitten die Menschen um eine Spende für Kinder anderswo auf der Welt, die Hilfe brauchen.

So läuft ein Besuch der Sternsinger ab:

  • Sie melden sich mit per Formular (PDF-Download) für einen Besuch an.
  • An einem der beiden Tage kommt eine Gruppe von vier Kindern (verkleidet als Sternträger und die drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar) und ein erwachsener Begleiter bei Ihnen vorbei.
  • Die Kinder singen und überbringen den Segen.
  • Sie schreiben oder kleben dann den Segen an Ihre Tür:
    20 * C + M + B + 19 = christus mansionem benedicat = Christus segne dieses Haus.
  • Die Gruppe hat eine Spendendose dabei und bittet Sie um eine Spende für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche. Sie haben auch einen Ausweis dabei, der bestätigt, dass sie im Auftrag der Kirchengemeinde unterwegs sind.
  • Es ist üblich, dass die Gruppe meist noch Süßigkeiten geschenkt bekommt.

Melden Sie sich gerne an!
Die Kinder freuen sich, wenn Sie viele Menschen besuchen dürfen!

Für weitere Fragen:
Gemeindereferentin Ines Sandau
gemeindereferentin@st-antonius-hamburg.de
040-529066-39
01573-2560045

Die Sternsinger im Web